DGV lässt erstmals 2012 Entfernungsmessgeräte zu

Der Deutsche Golf Verband (DGV) lässt erstmals in der Saison 2012 die Verwendung von Entfernungsmessgeräten bei Verbandswettspielen zu. Diese Neuerung beschleunigt das Spiel und freut sicherlich nicht nur die sportlichen Spieler, sondern auch den Hobby-Golfer, da nun wohl viele Turnierausschreibungen dahin gehend modifiziert werden. Im Anhang finden Sie die DGV Wettspielbedingungen 2012 (Stand 06.03.12, Quelle http://www.gvsh.de). Unter Punkt 7 finden Sie die Neuerungen.

DGV Wettspielbedingungen 2012, Stand 06.03.12

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Warenkorb